Logo

News

20.08.2017 Agger 2017


Agger 2017

Auch in diesem Jahr haben wir wieder an der Agger gezeltet. Es war wie jedes Jahr sehr schön. Am ersten Tag (Montags) waren wir schwimmen und haben nachdem Abendessen ein Lagerfeuer gemacht. Am Dienstag sind wir Tretboot und Kanu gefahren und am Abend haben wir ein Lagerfeuer gemacht. Am Mittwoch waren wir wieder in der Agger schwimmen, im Anschluss haben Schach und Wikinger-Schach gespielt. Am Abend haben wir dann ein Lagerfeuer und Stockbrot gemacht. Donnerstags sind wir dann wieder mit dem Tretboot und dem Kanugefahren.
Am Freitag haben wie eine Olympiade gemacht, 6 Spiele davon haben am Land stattgefunden und 6 weitere im Wasser. Da es aber leider an diesem Tag geregnet hat, waren auch die Spiele am Land ganz schön nass.
Am Freitagabend war es sehr schön am Lagerfeuer „Werwolf“ zu spielen und das schönste war das wir LED-Luftballons mit WĂŒnschen fliegen gelassen haben. Am Samstag hieß es dann wieder Zelte abbauen und alles aufrĂ€umen. Im Anschluss daran sind wir wieder ins Zentrum gefahren.


Von Christina Lanz (Gruppe Astrid Lindgren)